Berufspädagogische Fortbildung

für Praxisanleiter(innen)

Das neue Pflegeberufegesetz und die neue Ausbildungs- und Prüfungsverordnung, die am 1. Januar 2020 in Kraft getreten ist, fordert jährliche berufspädagogische Fortbildungen für PraxisanleiterInnen (24 Stunden pro Jahr).

Die gesetzliche Regelung zielt darauf ab, sein Wissen regelmäßig zu aktualisieren, zu vertiefen und zu erweitern, um die Rolle des Praxisanleiters verantwortungsvoll ausüben zu können.
Ausbildung zur Altenpflegerin

Termine & Inhalte:

Termine noch ausstehend für das Kalenderjahr 2021.
In Planung sind 3 Tage Fortbildung, gesamt 24 Stunden.

Jede dieser Fortbildungen kann einzeln gebucht werden.

Der Infoflyer bezieht sich auf die Termine von letztem Jahr, Sie können darin einen Überblick über die Themen und die Struktur gewinnen.
Sobald die Termine für 2021 feststehen, werden Sie hier veröffentlicht.

Bei Interesse können Sie sich gerne an die Fortbildungsleitung wenden und sich auch vorab anmelden.

Unterrichtszeiten:
08:00 bis 16:00 Uhr

Ziel / Abschluss

Sie erhalten nach dem Besuch der Fortbildung ein Zertifikat.

Kosten:

  • Einzelveranstaltung pro Person: 105 €
  • Komplette Fortbildungsreihe: 290 €

Schulstandort:

Kaiser-Ludwig-Ring 9
92224 Amberg
(Nähe Hauptpost u. Bahnhof)

Fortbildungsleitung:

Lydia Klarner MSc
Pflegepädagoge
Tel:09621 7868-22
Bitte alle Felder ausfüllen
Bitte alle Felder ausfüllen
Bitte alle Felder ausfüllen
Bitte alle Felder ausfüllen
Bitte alle Felder ausfüllen